Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
Systemsicherheit
 
  Vorlesung
  Skript
  Übungen
  Evaluation
  Scheine, Prüfungen
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  WS 2010/11  >  Systemsicherheit  >  Prüfung

Systemsicherheit - WS 2010/11

Scheinerwerb, Prüfungsmöglichkeiten

Die Lehrveranstaltung kann sowohl 2-stündig (nur Vorlesung), als auch 4-stündig (Vorlesung und Übung) belegt werden.

Schein, 2- oder 4-stündig, unbenotet
Der 4-stündige, unbenotete Schein (Vorlesung und Übung) wird auf die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben vergeben. Daneben kann auch ein 2-stündiger, unbenoteter Schein (Vorlesung) durch ein Kolloquium erworben werden.

Schein, 2- oder 4-stündig, benotet
Ein benoteter Schein über 4 Stunden wird auf die Übungsaufgaben und ein Kolloquium (über Vorlesungs- und Übungsstoff) vergeben, ein benoteter Schein über 2 Stunden kann durch ein Kolloquium über den Vorlesungsstoff erworben werden.

Hauptdiplomprüfung Informatik
Für die Hauptdiplomprüfung im Fach Informatik / Verteilte Systeme und Betriebssysteme (über insges. 8 SWS) kann die Lehrveranstaltung (4-stündig) zusammen mit Betriebssysteme oder Verteilte Systeme gewählt werden (Prüfer Prof. Schröder-Preikschat oder Dr. Kleinöder).

Daneben kann für die Prüfung in Verteilte Systeme und Betriebssysteme auch die Kombination der Lehrveranstaltungen Systemsicherheit und Netzwerksicherheit gewählt werden (Prüfer Dr. Dressler und Dr. Kleinöder).

Der Prüfungsstoff beinhaltet in allen Fällen die Vorlesung und die Übungen. Eine aktive Teilnahme an den Übungen und die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben ist für die Prüfungsanmeldung zwar nicht verpflichtend, wird für eine erfolgreiche Prüfung aber dringend empfohlen!

Prüfung im Bachelor- oder Master-Studiengang Computational Engineering
Für die Prüfung im Bachelor- oder Masters-Studiengang Computational Engineering kann die Lehrveranstaltung im Umfang von 4 SWS gewählt werden.

Der Prüfungsstoff beinhaltet die Vorlesung und die Übungen. Eine aktive Teilnahme an den Übungen und die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben ist für die Prüfungsanmeldung zwar nicht verpflichtend, wird für eine erfolgreiche Prüfung aber dringend empfohlen!

  Impressum Stand: 2008-06-28 21:48